TV Helfer
Logo

[DAB+] hr öffnet Multiplex für private Programme


Laut Branchendienst Satellifax will der Hessische Rundfunk seinen Multiplex über den aktuell nur 6 eigene Programme laufen für Privatsender öffnen. Das Sendernetz des hr soll in diesem Jahr noch um die Standorte Biedenkopf-Sackpfeife, Hoher Meißner, Kreuzberg/Röhn und Darmstadt wachsen, dadurch erreicht das Netz eine weitestgehend Landesweite Versorgung mit digitalem Radio. Interesse bekundet hat bereits die FFH-Gruppe mit dem Programmen: Hit Radio FFH, planet radio, harmony.fm. Die Programme werden derzeit im Privatnetz 11C verbreitet, dieses soll aber nicht mehr landesweit aufgebaut werden.

Geschrieben am von