TV Helfer

Neuer Sendestandort in Leipzig


Leipzig bekommt einen neuen Sendeturm für das digital-terrestrische Antennenfernsehen (DVB-T, DVB-T2) und Digitalradio (DAB, DAB+). Der Stadtrat beschließt, dass die Funkturm GmbH einen 190-Meter-Funkturm an der Richard-Lehmann-Straße bauen darf. Bisher nutzt die Funkturm GmbH den Stadtwerke-Schornstein an der Arno-Nitzsche-Straße. Das Bauwerk ist allerdings in die Jahre gekommen, zudem reichen die Antennenkapazitäten nicht mehr aus.

Geschrieben am von

Logo